Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Kurier-, Express- und Paketdienste

Gerade als Subunternehmer für Paketdienste, wie GLS, DPD, DHL, Trans-o-Flex und TNT ist es von großem Nutzen eine festeingebaute GPS-Ortung in den Fahrzeugen zu haben.
Welcher Fahrer fährt welche Toure und hat er alle Stopps eingehalten? Wo befinden sich auf der Toure Überschneidungen, um diese besser zu planen?

Werden unnötige KM mit dem Fahrzeug innerhalb und außerhalb der Betriebszeiten gefahren? Wo kann noch schnell ein Abholer angefahren werden und wer ist in der Nähe?

Die GPS-Hardware in den Fahrzeugen übermitteln die Fahrzeugpositionen in Echtzeit an die Server. Über die App oder die GPS-Fleet Software wissen Sie immer, wo sich Ihre Fahrzeuge gerade im Einsatz aufhalten, so kann der Fahrer mit dem kürzesten Anfahrtsweg zur nächsten Station geschickt werden. GPS-Fleet speichert die zurückgelegten Fahrstrecken, Standzeiten und Standorte der Fahrzeuge. Damit können Sie selbst später noch rekonstruieren, wo die einzelnen Fahrzeuge im Einsatz waren. Die Berichte liefern im Zweifelsfall auch einen Nachweis gegenüber dem Reklamationskunden.

Der Kleine unter den ganz Großen: GPS-Fleet „GF200“

Genaue GPS-Ortung zur einfacheren Disposition der Dienstleistungsflotte von Kurier-, Express- und Paketdienst-Unternehmen (KEP) sowie Service-, Handwerksbetrieben und Vertriebsfahrzeugen.

Integriert sind zum Beispiel:

  • Geschwindigkeitskontrolle (fördert das ökonomische Fahren)
  • Autorisierter Fahrer (Erkennung von bis zu 50 i Fahrerbuttons)
  • Speicherfunktion von bis zu 8.000 Datensätzen bei Verlust der GSM-Verbindung
  • Schaltbarer Ausgang für z.B. Relaisschaltung
  • Wire-Fire-Leitung für Temperaturübermittlung
  • SOS-Notrufbutton

Sehr kleine Bauweise – schnell und einfach einzubauen

Der GPS-Fleet „GF200“ überzeugt durch seine Vielfältigkeit, da dieser fest mit dem Fahrzeug verbaut wird und durch seine Zuverlässigkeit sowie die Auswertung der Fahrverhaltensanalyse für erhebliche Einsparungen im Spritverbrauch sorgt.
Das Gerät verfügt über ein 3G-Sensor zur Auswertung des Fahrverhaltens, das über die Plattform einfach ausgewertet werden kann. Des Weiteren stehen mehrere Ein- und Ausgänge zur Verfügung, die verschiedene Anwendungsmöglichkeiten bieten.

Anwendungsbeispiele sind zum Beispiel: PKW, Transporter, LKW ...

Wir freuen uns, Ihnen auf dieser Seite unser neues Produkt „MIETEN statt KAUFEN“ vorzustellen. Mit diesem unserem neuen Service „ALL-IN-ONE“ können wir die Vorteile unserer GPS-Systeme mit einer niedrigen Miete kombinieren. Die festen monatlichen Mietkosten je GPS-Einheit inkl. aller Kosten in Verbindung mit den vielen Vorteilen des Systems bringt Ihnen sofort einen wirtschaftlichen Nutzen – vom ersten Tag an. Vier unterschiedliche GPS-Geräte in Verbindung mit unserem GPS-Fleet-Portal werden auch Sie überzeugen.

Zum Seitenanfang